Beach

Turniere A-Tour und B-tour

A-Tour

Die A-Tour ist die nationale Turnierserie der Schweiz. Diese wird in drei Unterkategorien eingeteilt: Nebst der Coop Beachtour (A1) werden auch Turniere der zweit- und dritthöchsten nationalen Kategorie (A2 resp. A3-Turniere) angeboten. Die A-Tour eignet sich für ambitionierte Beachvolleyballerinnen und Beachvolleyballer, die bereits über ein sehr gutes Niveau in der Sportart verfügen. Die Leistung steht im Vordergrund. Sammelst du im Verlauf der Saison genügend Punkte (es werden die 10 besten Resultate der letzten 365 Tage gewertet), kannst du dich im Rahmen der A-Schweizermeisterschaften auf dem Bundesplatz in Bern mit den besten Schweizer (National)-Teams messen!

Beachlizenz : 50 CHF pro person

Turniergebühr : max. 60 CHF pro team

B-Tour

Die B-Tour ist die regionale Turnierserie der Schweiz und wird von den Regionalverbänden koordiniert. Unterteilt wird diese in Turniere der Unterkategorie B1 (höchste regionale Turnierserie), B2 (zweithöchste regionale Turnierserie) und B3 (dritthöchste regionale Turnierserie). Im Sommer werden rund 450 B-Turniere in der ganzen Schweiz angeboten. Die Teams, die am Ende der Saison genügend Punkte gesammelt haben (es zählen die 10 besten Resultate der letzten 365 Tage), qualifizieren sich für die B-Schweizermeisterschaften.

Vom Niveau her eignet sich die B-Tour für Einsteigerinnen und Einsteiger ebenso wie für Fortgeschrittene:

B3-Turniere: Turniere der Kategorie B3 sind für Einsteigerinnen und Einsteiger in die Sportart geeignet. B3-Einsteigerturniere eignen sich besonders für komplette Neulinge.

B2-Turniere: Gute Kenntnisse der Sportart und gute technische und taktische Kompetenzen.

B1-Turniere: Sehr gute Kenntnisse der Sportart und sehr gute technische und taktische Kompetenzen.

Seniorinnen und Senioren S32/S36: In der Kategorie S32 sind Frauen spielberechtigt ab dem Jahr, in dem sie das 32. Altersjahr vollenden und in der Kategorie S36 die Männer, die das 36. Altersjahr vollenden.

Beachlizenz : 30 CHF pro person

Turniergebühr : zwischen 40-50 CHF pro team

Swiss Volley Junior Beachtour

Die Tour umfasst regionale Cup-Turniere und nationale Masters-Turniere in den Kategorien U19, U17 und U15. 
4 einfache Schritte – und du bist Teil der Swiss Volley Junior Beachtour
1.    Beach-Lizenz online bestellen und bezahlen
2.    Team bilden
3.    Für Turniere anmelden (bis 10 Tage vor Turnierbeginn möglich)
4.    Spielen, Spass haben und Punkte sammeln

Die Swiss Volley Junior Beachtour Schweizermeisterschaften finden vom 21. – 23. August 2020 im Lido Luzern statt. Weitere Informationen: https://beachsm-luzern.ch

Beachlizenz :

  • M21 et M19 : 30 CHF
  • M17 : 20 CHF
  • M15 : gratis

Turniergebühr :

  • Cup : 30 CHF pro team
  • Masters : 40 CHF pro team

Beachlizenz bestellen

Beach-Volleyball-Lizenzen auf Swiss Volley bestellen

Turnierkalendar

Nützliche Links

 

Fotocredit 6ème set